Termine
Columbo_XS

Columbos Regeln®

Trainings

Konfliktmanagement Advanced

Bei der Haufe-Akademie läuft mein offenes Seminar 56.47 ‘Konfliktmanagement in Projekten / Advanced – Schwierige Konflikte mit Columbos Regeln® lösen’ Mit einem Klick sind Sie gleich bei der Anmeldung.


[Wenn Sie PMP® sind und etwas für den Erhalt Ihres PMP®-Status machen müssen, sind Sie dem Ziel danach 18 PDU näher.]

Darum geht es in der Veranstaltung!

Projektmanagement ist Führen unter erschwerten Bedingungen. Das wird besonders bei Konflikten spürbar. Sie haben eine wichtige und dringende Aufgabe, aber keine Macht, um etwas einzufordern oder durchzusetzen.
TV-Inspektor Columbo geht es ähnlich wie Ihnen. Aber mit seiner Kommunikationsstrategie kann er an allen Widerständen vorbei seine Aufgaben erfolgreich lösen. Deshalb sind Columbos Regeln® wie geschaffen für Projektverantwortliche.
Trainieren Sie die Anwendung der pragmatischen und effektiven Gesprächstechniken im Projektalltag, um die Eskalation von Konflikten zu vermeiden und komplizierte Konfliktkonstellationen erfolgreich aufzulösen. Erreichen Sie Ihre Ziele, ohne Porzellan zu zerschlagen. Nutzen Sie das Stakeholdermanagement, um Interessenskollisionen rechtzeitig zu erkennen und mit ihnen projektdienlich umzugehen.
Die Schwerpunkte des Trainings

  • Stakeholder-Analyse
    Schwierige Projektpartner? Bedürfnisse, Motive und Verhaltensmuster.
  • Stakeholder-Management
    Umgang mit verschiedenen Perspektiven. Analyse von Konfliktsituationen. Entwicklung angemessener Reaktionen.
  • Columbos Regeln®: Intervention bei schwierigen Konflikten
    Techniken zur ergebnisorientierten Deeskalation, Lösung und zukünftigen Reduzierung von Konflikten im Projekt.
  • Training und Verankerung der neuen Instrumente und Techniken
    Erarbeitung individueller Strategien und intensives Einüben dieser Strategien.

Das können Sie anwendungsbereit mit nach Hause nehmen

  • Instrumente, um „schwierige” Projektbeteiligte zu identifizieren und heikle Situationen erfolgreich zu meistern
  • Einen detaillierten Überblick über die Kräfteverhältnisse in Ihrem Projekt
  • Eine Methode, um Interessenskonflikte in Projekten zu erkennen und sie vorausschauend und langfristig zu gestalten
  • Für Sie passende und eingeübte Techniken für den projektzielorientierten Umgang mit Konflikten

Columbos Regeln® vermitteln Ihnen eine neue Sicht auf Konflikte und geben Ihnen überraschend einfache und sehr effektive Techniken zur Konfliktgestaltung an die Hand.
Sie verlassen dieses Intensivtraining mit praxistauglichen Erfahrungen im Stakeholdermanagement und mit sofort anwendbaren Gesprächstechniken, die Ihnen einen neuen Zugang zur Lösung von Konflikten ermöglichen. Der Transfer in die Praxis findet schon während des Workshops statt.

Konfliktmanagement Basics

Seit mehreren Jahren läuft dort auch schon die Veranstaltung 52.78 ‘Konfliktmanagement in Projekten / Basics’ mit einem stärkeren testgestützten Blick auf die individuellen Konfliktmechanismen der Teilnehmer, natürlich mit einer Einführung in Columbos Regeln®. Mit einem Klick kommen Sie auch hier gleich wieder zur Anmeldung.


[Auch hier gibt es danach 18 PDU von der Haufe-Akademie für den Erhalt Ihres PMP®-Status.]

Darum geht es in der Veranstaltung!

Ein gutes Händchen im Umgang mit Konflikten ist für Projektmanager erfolgsrelevant. Bei über 90 % der fehlerhaften oder gescheiterten Projekte sind der falsche Umgang mit Konflikten die Ursache.
In diesem Intensivtraining lernen Sie, Konflikte zu verstehen, zu analysieren und Ihren persönlichen Lösungsweg zu finden.
Kleine Tests helfen Ihnen zu erkennen, in welchem Maße Sie selbst unbewusst zur Entwicklung von Konflikten beitragen und wie Sie damit besser umgehen können.
Die Schwerpunkte des Trainings

  • Konflikte verstehen und bewerten
    Konfliktarten, Konfliktanalyse, Konfliktbewertung.
  • Kommunikation und Konflikt
    Vier Seiten einer Nachricht, Botschaft, Beziehungsgestaltung.
  • Das eigene Konfliktverhalten erkennen, nutzen und beeinflussen
    Soziale Dialekte, Führungsstil, Teamrollen, Antreiber.
  • Techniken für die Bearbeitung von Konflikten
    Alternative Ansätze zur ergebnisorientierten und beziehungsförderlichen Klärung von Konflikten zwischen Projektbeteiligten.
  • Trainieren, trainieren, trainieren!

Das können Sie anwendungsbereit mit nach Hause nehmen

  • Eine Methode, um Konflikte frühzeitig zu erkennen, zu analysieren und zu bewerten.
  • Eine Analyse Ihres eigenen Konfliktverhaltens.
  • Für Sie passende und eingeübte Techniken im Umgang mit Konflikten.

Sie verlassen dieses Intensivtraining mit einer Analyse zum eigenen Konfliktverhalten, einem Ziel für die Konfliktarbeit im Projekt und mit konkreten, geübten Vorgehensweisen.
Sie gehen nach drei Tagen anders und zufriedenstellender mit sich und mit anderen um. Das zahlt sich für Sie, für das Projekt und für Ihr Umfeld aus.Der Transfer in die Praxis findet schon im Workshop statt.

Wie es meinen Teilnehmern gefallen hat, können Sie unter Referenzen nachlesen.

Für eine speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Veranstaltung zum eleganten Konfliktmanagement – unabhängig von Branche und Thema – komme ich selbstverständlich gerne zu Ihnen ins Haus.
Schicken Sie mir bitte einfach eine Anfrage, und wir besprechen alles Weitere.

  • Schwierige Gespräche

    Was macht schwierige Gespräche so schwierig? Der Andere? Die eigene Einstellung? Fehlende Technik? Columbos Regeln® geben Antwort.

  • Das Problem

    Sie haben eine Aufgabe, aber keine Macht. Sie können nicht anweisen, nur bitten. Das kann eng werden. Kommen dann noch Emotionen...

  • Die Regeln

    Columbos Regeln®: Das perfekte Konzept zur Lösung von Konflikten!

  • Trainings

    Sie haben zwei Möglichkeiten, um Columbos Regeln® kennenzulernen: Sie kommen zu mir oder ich komme zu Ihnen!

  • Inspektor Columbo

    Wenn Sie neugierig geworden sind und etwas mehr erfahren wollen über den berühmten Inspektor vom LAPD...

  • Bill Link on
    Columbos Rules

    Einer der Erfinder von Columbo über das Konzept von Columbos Regeln...